Volkshalle Leihgestern

Die Volkshalle im Stadtteil Leihgestern ist eine öffentliche Einrichtung und steht grundsätzlich den örtlichen Vereinen, Schulen, Gruppen und Institutionen zur Verfügung.
Lindener Privatpersonen können, soweit Vereinsveranstaltungen nicht entgegenstehen, die Volkshalle sowie den Anbau der Volkshalle für Familienfeiern anmieten. Weitere Informationen zur Anmietung der Halle entnehmen Sie bitte der Benutzungsordnung für die Volkshalle im Stadtteil Leihgestern.

Die Volkshalle in Leihgestern bietet folgende Räumlichkeiten :

- großer Saal
- Küche
- Thekenraum
- Umkleidekabinen
- Duschräume
- kleiner Saal im Anbau
- Bühne
- Toilettenanlage

Welche Gebühren für die Benutzung der Volkshalle Leihgestern erhoben werden, können Sie in der Gebührenordnung der Volkshalle Leihgestern nachlesen.

Sollten Sie Interesse an der Anmietung der Volkshalle in Leihgestern haben, so setzen Sie sich bitte mit Frau Batz oder Frau Ziegelschmidt unter der 06403 / 605-10 im Rathaus der Stadt Linden in Verbindung.