Internationales Seniorentreffen in Machern vom 22. August 2013 bis 26. August 2013


Donnerstag, 22. August 2013
Um 19:00 Uhr wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seniorentreffens durch die Bürgermeisterin, Frau Lieder, begrüßt. Der Abend wurde durch den Chor „Germania Gerichshain“ musikalisch begleitet.

Freitag, 23. August 2013
Auf dem Tagesprogramm stand der Besuch des „Wurzener Doms“ und der „Wehrkirche“ in Wasewitz. Ein ökumenischer Gottesdienst in der „St. Nikolaikirche“ in Machern war ein weiteres Highlight. Nach einem anstrengenden Tag konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei einem gemütlichen Abendessen im Sportpark Tresen erholen. Der Macherner Kulturverein sorgte an diesem Abend für musikalische Begleitung.

Samstag, 24. August 2013
Auf der „Schlössertour im Muldental“ mit dem Besuch des Jagdhauses „Kössern“ und des Schlosses „Hubertusburg“ Wermsdorf konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seniorentreffs über weitere wunderschöne Sehenswürdigkeiten erfreuen. Der Tag wurde bei einem gemütlichen Abendessen im Sportpark Tresen abgeschlossen. Für musikalische Unterhaltung war wieder gesorgt.

Sonntag, 25. August 2013
Als letzte Attraktion der diesjährigen Seniorenfahrt führte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf die Spur der Völkerschlacht über Beucha nach Leipzig. Der letzte Abend wurde unter dem Motto „Internationaler Abend“ begangen. Verschiedene Beiträge der Delegationen rundeten diesen letzten Abend ab.

Montag, 26. August 2013
Abreise